Datenschutz

Wir freuen uns, dass Sie unsere Webseite besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse an unserem Unternehmen.

Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Nutzung unserer Webseiten ist uns sehr wichtig dementsprechend verwenden wir Ihre Daten in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Vorschriften zum Datenschutz. Nachfolgend informieren wir Sie darüber, wie wir mit Ihren Daten umgehen.

Webserver-Protokolle

Sie können unsere Webseiten grundsätzlich besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Wie bei nahezu allen Webseiten üblich, sammelt der Server, auf dem sich unsere Webseiten befinden (nachstehend "Webserver" genannt), jedoch automatisch Informationen von Ihnen, wenn Sie uns im Internet besuchen.

Beim Aufruf unserer Webseite und während Sie auf unserer Webseite sind, erkennt der Webserver automatisch bestimmte personenbezogene Daten wie beispielsweise Ihre IP-Adresse, das Datum und die Uhrzeit, die von Ihnen auf unserer Webseite besuchten Seiten, die Webseite, auf der Sie zuvor waren, den von Ihnen verwendeten Browser (z. B. Google Chrome), das von Ihnen verwendete Betriebssystem (z. B. Windows 10) sowie den Domainnamen und die Adresse Ihres Internet-Providers (z. B. Bluewin). Falls unsere Webseite Cookies verwendet (wie weiter unten erläutert), speichert der Webserver auch diese Information.

Wir werten diese Server-Protokolle regelmässig anonym zu statistischen Zwecken aus, damit wir feststellen können, wie unsere Webseiten genutzt werden. Auf Grundlage dieser Erkenntnisse optimieren wir dann unseren Internetauftritt.

Außerdem können wir diese Informationen im Falle eines Missbrauchs in Zusammenarbeit mit Ihrem Internet-Provider und/oder den Behörden vor Ort verwenden, um den Urheber dieses Missbrauchs zu ermitteln.

Cookies

Procos setzt browserseitig sogenannte "Session-Cookies" ein. Cookies sind kleine Dateien mit Konfigurationseinstellungen, die Procos dabei unterstützen, die Nutzungshäufigkeit und die Art der Nutzung unserer Website zu ermitteln. Zudem dienen Cookies dazu, bestimmte Funktionen benutzerfreundlich umzusetzen. Procos erfasst über Cookies keine personenbezogenen Daten. Die Benutzung des Online-Angebotes von Procos ist auch ohne Cookies möglich. Procos weist jedoch darauf hin, dass in diesem Fall möglicherweise nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können (z. B. Login in den geschützten Bereich).

"Session-Cookies", sind zeitlich begrenzt und werden durch das Schliessen des Browsers gelöscht.

Deaktivieren von Cookies

Es gibt mehrere Möglichkeiten Cookies zu verwalten. Der Hilfe-Button bei den Toolbars der meisten Browser zeigt Ihnen, wie Sie das Akzeptieren der verschiedenen Arten von Cookies stoppen können, wie Sie benachrichtigt werden können, wenn ein neues Cookie gesetzt wird und wie Sie Cookies blockieren können. Wenn Sie Cookies blockieren, kann es sein, dass es Ihnen nicht möglich sein wird, sich zu registrieren, sich einzuloggen oder unsere Online-Dienste vollumfänglich nutzen zu können.

Erhebung, Verarbeitung, Nutzung und Übermittlung von personenbezogenen Daten

Wir erheben (ausser im Rahmen der Webserver-Protokolle) nur dann Daten von Ihnen, wenn Sie uns diese selbst mitteilen, um einen unserer angebotenen Services zu nutzen (z. B. Zusendung von Informationsmaterial, Anfragen, Anmeldung zum Newsletter, Online-Bewerbung). Diese Daten werden nur zur Durchführung des jeweiligen Services verarbeitet und/oder genutzt.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Die Verarbeitung der uns von Ihnen bekannt gegebenen Daten erfolgt ausschliesslich auf Grundlage Ihrer Einwilligung. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmässigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Internationaler Datentransfer

Die Verarbeitung der von Ihnen gespeicherten personenbezogenen Daten findet ausschließlich in Staaten der Europäischen Union bzw. des Europäischen Wirtschaftsraumes (EU/EWR) und der Schweiz statt.

Einsatz von Social Plugins

Diese Website enthält Social Plugins ("Plugins") der sozialen Netzwerke LinkedIn und Youtube.

LinkedIn wird betrieben von LinkedIn Corp. 2029 Stierlin Court. Mountain View, Kalifornien 94043, USA. Für Benutzer aus den Ländern der Europäischen Union (EU) und dem Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) sowie der Schweiz ist der Datenverantwortliche für die personenbezogenen Daten LinkedIn Ireland Unlimited Company. Mit dem Link https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy?_l=de_DE gelangen Sie zu den Datenschutzrichtlinien von LinkedIn.

Youtube wird betrieben von YouTube LLC 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Mit dem Link https://www.youtube.com/static?gl=DE&template=terms&hl=de gelangen Sie zu den Nutzungsbedingungen von Youtube.

Wenn Sie auf einer unserer Webseiten landen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von LinkedIn oder Youtube auf. Der Inhalt des Plugins wird vom jeweiligen Anbieter direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhalten die Anbieter die Information, dass Sie die entsprechende Webseite unseres Internetauftritts aufgerufen haben, auch wenn Sie kein Profil besitzen oder gerade nicht eingeloggt sind.

Sind Sie bei einem der Dienste eingeloggt, kann der Anbieter den Besuch unserer Website Ihrem Profil auf LinkedIn oder Youtube zuordnen. Wenn Sie die Plugins benutzen, zum Beispiel den „Gefällt mir“-Button etc. betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server der Anbieter übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden ausserdem in dem sozialen Netzwerk, abhängig von Datenschutzeinstellungen die Sie dort vorgenommen haben, auf Ihrem Account veröffentlicht und Ihren Kontakten angezeigt.

Datensicherheit

Ihre Daten werden im Wege der Auftragsdatenverarbeitung bei einem Provider der sich in der Schweiz befindet gehostet (Hoststar). Sowohl die Procos, als auch der Provider setzen technische und organisatorische Sicherheitsmassnahmen ein, um Ihre erhobenen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder gegen Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Wir weisen darauf hin, dass die Übertragung von Daten im Internet nicht vollständig gesichert erfolgt und damit die Gefahr besteht, dass Dritte die Daten abfangen und verwenden können. Unsere Sicherheitsmassnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert. Sie können sich mit uns auch jederzeit per Post oder Telefon in Verbindung setzen.

Minderjährige

Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren (in einigen Ländern unter 14 Jahren) dürfen ohne Zustimmung der Eltern oder der Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten im Internet übermitteln. Bitte beachten Sie, dass unsere Webseiten nicht für Jugendliche unter 16 Jahren bestimmt oder an diese gerichtet sind. Wir erfassen wissentlich keine personenbezogenen Daten von Personen unter 16 Jahren.

Links auf andere Webseiten

Diese Webseite enthält auch Links zu anderen Webseiten. Die hier beschriebene Datenschutzerklärung gilt für diese Webseiten allerdings nicht. Wir bitten Sie, diese Webseiten direkt zu besuchen, um dort Informationen über den Datenschutz, die Sicherheit, die Erfassung von Daten und die Vorschriften zur Weitergabe von Daten zu erhalten. Die Procos AG kann für von diesen Webseiten ausgehende Massnahmen oder für deren Inhalt nicht haftbar gemacht werden.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung

Sie haben jederzeit im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, Herkunft der Daten, deren Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Diesbezüglich und auch zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die E-Mail-Adresse info@procos.com an uns wenden.



Datenschutz

Wir freuen uns, dass Sie unsere Webseite besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse an unserem Unternehmen.

Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Nutzung unserer Webseiten ist uns sehr wichtig dementsprechend verwenden wir Ihre Daten in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Vorschriften zum Datenschutz. Nachfolgend informieren wir Sie darüber, wie wir mit Ihren Daten umgehen.

Webserver-Protokolle

Sie können unsere Webseiten grundsätzlich besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Wie bei nahezu allen Webseiten üblich, sammelt der Server, auf dem sich unsere Webseiten befinden (nachstehend "Webserver" genannt), jedoch automatisch Informationen von Ihnen, wenn Sie uns im Internet besuchen.

Beim Aufruf unserer Webseite und während Sie auf unserer Webseite sind, erkennt der Webserver automatisch bestimmte personenbezogene Daten wie beispielsweise Ihre IP-Adresse, das Datum und die Uhrzeit, die von Ihnen auf unserer Webseite besuchten Seiten, die Webseite, auf der Sie zuvor waren, den von Ihnen verwendeten Browser (z. B. Google Chrome), das von Ihnen verwendete Betriebssystem (z. B. Windows 10) sowie den Domainnamen und die Adresse Ihres Internet-Providers (z. B. Bluewin). Falls unsere Webseite Cookies verwendet (wie weiter unten erläutert), speichert der Webserver auch diese Information.

Wir werten diese Server-Protokolle regelmässig anonym zu statistischen Zwecken aus, damit wir feststellen können, wie unsere Webseiten genutzt werden. Auf Grundlage dieser Erkenntnisse optimieren wir dann unseren Internetauftritt.

Außerdem können wir diese Informationen im Falle eines Missbrauchs in Zusammenarbeit mit Ihrem Internet-Provider und/oder den Behörden vor Ort verwenden, um den Urheber dieses Missbrauchs zu ermitteln.

Cookies

Procos setzt browserseitig sogenannte "Session-Cookies" ein. Cookies sind kleine Dateien mit Konfigurationseinstellungen, die Procos dabei unterstützen, die Nutzungshäufigkeit und die Art der Nutzung unserer Website zu ermitteln. Zudem dienen Cookies dazu, bestimmte Funktionen benutzerfreundlich umzusetzen. Procos erfasst über Cookies keine personenbezogenen Daten. Die Benutzung des Online-Angebotes von Procos ist auch ohne Cookies möglich. Procos weist jedoch darauf hin, dass in diesem Fall möglicherweise nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden können (z. B. Login in den geschützten Bereich).

"Session-Cookies", sind zeitlich begrenzt und werden durch das Schliessen des Browsers gelöscht.

Deaktivieren von Cookies

Es gibt mehrere Möglichkeiten Cookies zu verwalten. Der Hilfe-Button bei den Toolbars der meisten Browser zeigt Ihnen, wie Sie das Akzeptieren der verschiedenen Arten von Cookies stoppen können, wie Sie benachrichtigt werden können, wenn ein neues Cookie gesetzt wird und wie Sie Cookies blockieren können. Wenn Sie Cookies blockieren, kann es sein, dass es Ihnen nicht möglich sein wird, sich zu registrieren, sich einzuloggen oder unsere Online-Dienste vollumfänglich nutzen zu können.

Erhebung, Verarbeitung, Nutzung und Übermittlung von personenbezogenen Daten

Wir erheben (ausser im Rahmen der Webserver-Protokolle) nur dann Daten von Ihnen, wenn Sie uns diese selbst mitteilen, um einen unserer angebotenen Services zu nutzen (z. B. Zusendung von Informationsmaterial, Anfragen, Anmeldung zum Newsletter, Online-Bewerbung). Diese Daten werden nur zur Durchführung des jeweiligen Services verarbeitet und/oder genutzt.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Die Verarbeitung der uns von Ihnen bekannt gegebenen Daten erfolgt ausschliesslich auf Grundlage Ihrer Einwilligung. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail. Die Rechtmässigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Internationaler Datentransfer

Die Verarbeitung der von Ihnen gespeicherten personenbezogenen Daten findet ausschließlich in Staaten der Europäischen Union bzw. des Europäischen Wirtschaftsraumes (EU/EWR) und der Schweiz statt.

Einsatz von Social Plugins

Diese Website enthält Social Plugins ("Plugins") der sozialen Netzwerke LinkedIn und Youtube.

LinkedIn wird betrieben von LinkedIn Corp. 2029 Stierlin Court. Mountain View, Kalifornien 94043, USA. Für Benutzer aus den Ländern der Europäischen Union (EU) und dem Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) sowie der Schweiz ist der Datenverantwortliche für die personenbezogenen Daten LinkedIn Ireland Unlimited Company. Mit dem Link https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy?_l=de_DE gelangen Sie zu den Datenschutzrichtlinien von LinkedIn.

Youtube wird betrieben von YouTube LLC 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Mit dem Link https://www.youtube.com/static?gl=DE&template=terms&hl=de gelangen Sie zu den Nutzungsbedingungen von Youtube.

Wenn Sie auf einer unserer Webseiten landen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von LinkedIn oder Youtube auf. Der Inhalt des Plugins wird vom jeweiligen Anbieter direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhalten die Anbieter die Information, dass Sie die entsprechende Webseite unseres Internetauftritts aufgerufen haben, auch wenn Sie kein Profil besitzen oder gerade nicht eingeloggt sind.

Sind Sie bei einem der Dienste eingeloggt, kann der Anbieter den Besuch unserer Website Ihrem Profil auf LinkedIn oder Youtube zuordnen. Wenn Sie die Plugins benutzen, zum Beispiel den „Gefällt mir“-Button etc. betätigen, wird die entsprechende Information ebenfalls direkt an einen Server der Anbieter übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden ausserdem in dem sozialen Netzwerk, abhängig von Datenschutzeinstellungen die Sie dort vorgenommen haben, auf Ihrem Account veröffentlicht und Ihren Kontakten angezeigt.

Datensicherheit

Ihre Daten werden im Wege der Auftragsdatenverarbeitung bei einem Provider der sich in der Schweiz befindet gehostet (Hoststar). Sowohl die Procos, als auch der Provider setzen technische und organisatorische Sicherheitsmassnahmen ein, um Ihre erhobenen Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder gegen Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Wir weisen darauf hin, dass die Übertragung von Daten im Internet nicht vollständig gesichert erfolgt und damit die Gefahr besteht, dass Dritte die Daten abfangen und verwenden können. Unsere Sicherheitsmassnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert. Sie können sich mit uns auch jederzeit per Post oder Telefon in Verbindung setzen.

Minderjährige

Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren (in einigen Ländern unter 14 Jahren) dürfen ohne Zustimmung der Eltern oder der Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten im Internet übermitteln. Bitte beachten Sie, dass unsere Webseiten nicht für Jugendliche unter 16 Jahren bestimmt oder an diese gerichtet sind. Wir erfassen wissentlich keine personenbezogenen Daten von Personen unter 16 Jahren.

Links auf andere Webseiten

Diese Webseite enthält auch Links zu anderen Webseiten. Die hier beschriebene Datenschutzerklärung gilt für diese Webseiten allerdings nicht. Wir bitten Sie, diese Webseiten direkt zu besuchen, um dort Informationen über den Datenschutz, die Sicherheit, die Erfassung von Daten und die Vorschriften zur Weitergabe von Daten zu erhalten. Die Procos AG kann für von diesen Webseiten ausgehende Massnahmen oder für deren Inhalt nicht haftbar gemacht werden.

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung

Sie haben jederzeit im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, Herkunft der Daten, deren Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Diesbezüglich und auch zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die E-Mail-Adresse info@procos.com an uns wenden.